Einsätze

Ölspur CHA 2 Oberndorf-Zandt - 20.10.2023

 

Am Freitag den 20.10.23 wurde die FF Zandt durch KBM Alexander Beier zu einer ausgedehnten Ölspur zwischen Oberndorf und Zandt um 10:43 Uhr nachalarmiert. Ein Traktor hatte aufgrund eines technischen Defekts mehrere Ölspuren verursacht, welche gemeinsam mit der FF Oberndorf abgearbeitet werden mussten. Nachdem die Straßen CHA2, Flurstraße und Flammrieder Straße durch FL Zandt 11/1, FL Zandt 43/1 und FL Zandt 56/1 abgekehrt waren, wurde noch die Beschilderung aufgestellt. Kreis- und Gemeindebauhof konnten schließlich die Straßen für den Verkehr wieder freigeben. Der Einsatz war nach insgesamt rund 1,5 Stunden beendet.