Montag, 24. September 2018

Einsätze

PKW Brand Schloßstraße - 27.01.2018

 

Am Samstag, den 27.01.2018 wurde die FFW Zandt um 20:55 Uhr mit einem Sirenenalarm zum Einsatz gerufen. Eigentlich stand an diesem Tag der eigene Feuerwehrball in Zandt am Plan, wo auch zahlreiche Mitglieder waren und sich dann schnell auf den Weg zum Gerätehaus machten.

Die Leitstelle Regensburg teilte  über Funk einen PKW Brand in der Schloßstraße in Zandt mit, was sich bei der Anfahrt auch bestätigte, da sich schon Flammenschlag und starke Rauchentwicklung aus dem Innenraum zeigte.

Weiterlesen

Ölspur Wolfersdorfer Straße - 20.11.2017

 

Am Montag, den 20.11.2017 wurde um 15:39 Uhr die FF Zandt mit einem stillen Alarm zu einer Ölspur gerufen. Der Bauhofleiter der Gemeinde Zandt hatte in der Wolfersdorfer Straße eine ausgedehnte Ölspur festgestellt und forderte die FF Zandt zur Unterstützung an. Hierzu rückte Zandt 43/1 und Zandt 56/1 aus.

Weiterlesen

Allerseelen - 02.11.2017

 

Wie alle Jahre übernahm die FF Zandt die Ausleuchtung des Friedhofs zu Allerseelen am 02.11.2017.

Zusätzlich wurde auch die Verkehrsregelung beim Umzugs übernommen.

Unklare Rauchentwicklung - 14.10.2017

Die FF Zandt wurde am 14.10.2017 um 15:41 zu einer Erkundung in die Flurstraße alarmiert wo durch einen Segelflieger eine unklare Rauchentwicklung gemeldet wurde.
Das LF 16 für zur Erkundung die Flurstraße an, während das LF10/10 und Zandt 56/1 von der anderen Seite des Waldstücks über die Ortschaft Flammried die vermutliche Einsatzstelle erkundete. Im Ortsbereich Ammerhof konnte dann die Rauchsäule wahrgenommen werden, welche durch eine gemeldete Käferholzverbrennung hervorgerufen wurde.
Kein Eingreifen der Einsatzkräfte erforderlich da der Waldbesitzer vor Ort war..